Schöne und attraktive Möbel vom Comer See und aus Mailand.

Perfekte, harmonische Proportionen und ein Gefühl von dezentem Luxus: Das sind die charakteristischen Merkmale von Living Divani, das dynamische und lebendige Familienunternehmen, das seine Marke der Polsterung gewidmet hat.
Seit den frühen 1970igern verfolgt das Unternehmen einen klaren Weg: einen intensiven Dialog mit derzeitigen Welt zu führen und eines der Wahrzeichen in der Designerwelt zu werden. Strategisch ist die Verbindung mit Piero Lissoni: Seit 1988 leitete er die Firma mit seinem einzigartigen Stil in seiner Doppelrolle als Art Direktor und Designer.

Living Divani arbeitet mit Persönlichkeiten wie Shiro Kuramata , Francesco Rota , Arik Levy, Claesson Koivisto Rune , Junya Ishigami , Harry & Camila , Nathan Yong, die allesamt den unternehmerischen Stil und Ansatz teilen.

Im Laufe der Jahre hat Living divani ein breites und vielfältiges Angebot in einem schrittweisen Prozess der Erstellung eines kompletten Lebensumfeldes entwickelt, das sich um das Polstersystem dreht, mit seinen subtilen Formen und Proportionen, kombiniert mit charaktervollen Ergänzungen- Sitze, Sessel, Betten, Tische, Regale und Teppiche sowie eine Outdoor-Kollektion- die an jede Situation angepasst und definiert wird, von der wesentlichen und rigorosen zu der vielseitigen und vielfertigen Einrichtung.

Eine wichtige Anmerkung auf dem Weg der Exzellenz von Living Divani ist der Eintritt in Altagamma 2012. Die Stiftung, die italienische Unternehmen von internationalem Ruf sammelt, die am oberen Ende des Marktes bedienen, die die Kultur und den italienischen Stil im Management und in ihren Produkten ausdrücken, die sich durch Innovation, Qualität, Service Design und Prestige charakterisieren.

Betreuungsgebiet:

00000 - 39999

Website:

Living Divani

Designer:
Piero Lissoni
Arik Levi
Shiro Kuramata
Claesson-Koiviste-Rune
Francesco Rota
und viele mehr...

Sailor

DESIGN DAVID LOPEZ QUINCOCES/2019

Klare und einfache Schnittlinien, die die visuelle Wirkung des Ganzen ausgleichen, sind die bestimmenden Merkmale von Sailor, dem neuen raumhohen Bücherregal. Das luftige Tempo der vertikalen Pfosten mit sechseckigem Querschnitt steht im Kontrast zum engeren Rhythmus der schlanken Regale.

Extrasoft

DESIGN PIERO LISSONI/2008

Modulares Sofa mit einem lässigen Aspekt und einem weichen, nachgiebigeren und formbaren Komfort. Gemütliche und erholsame Sitze, die geometrisch, aber mit unregelmäßigen Konturen nebeneinander platziert werden können.